Anna denkt nach, Anna schreibt, Miniaturen

Gehen und bleiben

20. Oktober. Samstag. Reisetagebuch, Tag 15. Langsamer Start in den Tag. Erstmal Fotos sortieren. Dann schauen, wie der Start von BepiColombo gelaufen ist. Beim Lesen der Tweets dasselbe Gänsehautgefühl wie damals bei Rosetta und Philae. Die ESA hat’s wirklich drauf in Sachen Öffentlichkeitsarbeit, Erklärung komplexer wissenschaftlicher Zusammenhänge und Social Media Management.
Ein bevorstehender Telefontermin mit (vielleicht) Neukunden am Montag beschäftigt mein Unterbewusstsein schon ordentlich, also lasse ich das Unbehagen mal raus und führe einen anderthalb Stunden dauernden Monolog, in dem ich das fiktive Gespräch durchspiele. Kostet einen Haufen Zeit, macht mir aber den Kopf wieder frei für anderes.
Arbeite den ganzen Nachmittag an einem Kundenprojekt und mache gute Fortschritte. Zwischendurch Tee- und Kaffeepausen auf der Terrasse, mit Buch oder ohne, sogar eine kleine Meditationssession passt noch rein.
Das Vorhaben, zum Einkaufen ins Tal zu laufen (oder zu fahren) gebe ich am Nachmittag auf: Der Rest des Tages wäre dann gelaufen, lieber arbeite ich noch etwas. Da der Montag eh schon zerhackt sein wird mit Telefontermin und mittäglichem Treffen mit der Freundin, werde ich den Einkauf dort mit reinquetschen.
Nach dem Abendessen bei laufendem Fernseher an der Konzeption und den ersten Schritten einer Website für einen hiesigen Verein gearbeitet.  Charity Work, geht halt leider nur abends.

Woran ich mich erinnern will:
Die übermäßige Erleichterung, wenn ich eine Entscheidung getroffen habe und die nächsten Schritte klar sind.

Standard

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.