Anna denkt nach, Anna schreibt, Miniaturen

Hamsterrad

21. November. Mittwoch. Jetzt bricht grad alles ein bisschen zusammen, was ich gestern noch erfolgreich wegignoriert habe, es gelingt mir aber wenigstens, die beiden Hauptkunden zu besänftigen bzw. zu beschäftigen, wenn auch mit erheblichem Aufwand. Puh. Dafür kommt noch eine Leiche aus dem Keller, da weiß ich jetzt so gar nicht, was ich mit der anfangen soll. Und in einem anderen Projekt ist ein Partner ausgestiegen, das kommt dann jetzt doch auch ein wenig überraschend. Anscheinend räumen alle gerade bei sich auf. Das würde ich eigentlich auch gerne machen, aber jetzt muss ich erstmal losrennen und meinen Schwanz fangen…
Zum Dank  gibt’s Zahnschmerzen. Und die Tüte mit 200g Süßigkeiten war vermutlich auch nicht der Bringer.

Woran ich mich erinnern will:
An Tage, an denen ich einfach so vor mich hinwurschteln konnte…

Standard

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.