Anna denkt nach, Anna schreibt, Miniaturen

Noch unterwegs

28. Januar. Montag. Der Körper war an der Ostsee und ist wieder zurück, der Kopf ist noch irgendwo unterwegs. Ein Teil kann sich schon auf anstehende Aufgaben konzentrieren, kann zumindest akzeptieren, dass es sie gibt und man sich um sie kümmern sollte. Der andere, wichtigere Teil ist noch auf Reisen und beschäftigt sich mit allem möglichen Gehörtem, Gelesenen und Gesehenen und denkt sich seinen Teil dazu. Ich denke zunehmend, dass ich für Flugreisen nicht geschaffen bin oder am Anfang und am Ende einer Reise jeweils mehrere Tage bräuchte, bis alles wieder vollständig beieinander ist und zusammen funktioniert.

Woran ich mich erinnern will:
Immer mindestens einen Tag vor und nach einer Reise einplanen, egal wie kurz sie ist.

Standard

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.