Anna denkt nach, Anna schreibt, Miniaturen

Blumen pflücken

18. Juni. Dienstag. Schon morgens sehr warm, ich beschließe: Spaziergang ins Feld mit Blumenpflücken. H. schließt sich an, wir kommen gegen 12:00 Uhr los und sind kurz vor zwei zurück. Es war nicht so glühend sommerheiß, wie ich gedacht/ gehofft hatte, sondern eher mumpfig-feucht-warm, einer schlecht eingestellten Sauna nicht unähnlich, inklusive Atmen wie unter Wasser. Sehr unangenehm. Immerhin war es die meiste Zeit dunstig, die Sonne kamnur ab und zu kurz raus. Nicht gut für die Fotos aber für den trotzdem sonnenhutgeschützten Kopf.

Was auffällt: Dieses Jahr wurde im Dorf bisher keine einzige Wiese gemäht. Wenn sie meinen, damit den Insekten etwas Gutes zu tun – ich weiß nicht. Es wächst dann dort halt nur Gras, die vielenWildblumen haben kaum eine Chance, denen hätte eine Mahd zwischendurch vermutlich mehr genutzt.

Ich bekomme aber trotzdem meinen Strauß zusammen: Odermennig, Klappertopf, Flockenblume, Knautie, Labkraut, diverse Malven, gelbe Korb- und weiße Doldenblütler, dazu Gräser und die Samenstände des wilden Lauchs.
Wenige Schmetterlinge, kaum Bienen (außer an einer Rosenhecke).

Nach einem Mittagsnickerchen bin ich zerschlagen. DieLuft draußen ist wie ein warmer Fön, also bleibe ich drinnen im kühlen Haus und beschäftige mich mit meinen Fotos.
Als ich um sieben wieder rausgehe, ist es angenehmer geworden.

Zum Abendbrot der vermutlich letzte Spargel der Saison, ironischerweise Beelitzer. Dort müssen mittlerweile Unmengen produziert werden, wenn sie sogar die Discounter im Westen beliefern, wo es selbst große Spargelgebiete gibt. Eine kurze Recherche ergibt: Aus Brandenburg stammen etwa 17% der gesamten deutschen Spargelernte (2018).

Abendliches Gießen bei den verreisten Nachbarn; ich werde hartnäckig von einem Junikäfer bedrängt. Zum Ausgleich kann ich Himbeeren ernten.

Woran ich mich erinnern will:
Arme einschmieren gegen Sonnenausschlag!

Standard

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.