Anna denkt nach, Anna schreibt, Miniaturen

Post-Fest-Müdigkeit

13. August. Dienstag. Sehr kurze Nacht, da gestern erst um drei Uhr eingeschlafen und heute wie immer gegen sechs Uhr aufgewacht. Das wäre dann aber nix geworden, ich musste mich also zwingen, wenigstens bis neun zu schlafen. Dadurch natürlich die ganze Routine durcheinander, denn ich kann nicht einfach alles drei Stunden später machen.

Arbeitsmäßig heute nur das Nötigste, stattdessen viel herumlesen und -schauen, zwei längere Telefonate mit M. und der Lieblingskundin, Wäsche waschen, Betten beziehen.

Am Spätnachmittag hingelegt und bis in den Abend geschlafen. Nur aufgestanden, um zu essen.

Woran ich mich erinnern will:
Bei einem Fest IMMER auch den Tag danach frei nehmen.

Standard

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.