Anna denkt nach, Anna schreibt, Miniaturen

Step by Step

12. Oktober 2020. Montag. Der 98. Geburtstag. ich denke zu spät daran, dass es ja eine nette Gelegenheit für einen weiteren Friedhofsbesuch wäre.

Aufgestanden um halb sieben, es ist grau, hat nachts geregnet. Pilze gießen. Ob wir es wohl noch in den Wald schaffen diesen Herbst? Aber ich mache mir selber so viel Druck mit der Arbeit, ich werde es mir wohl nicht erlauben, und alleine geht H. nicht.

Morgens mal wieder Fotos bearbeitet, das werte ich als Zeichen der (vorübergehenden) Entspannung. Vielleicht war es auch nur Nervosität vor einem Telefontermin mit dem Projektleiter des GroßenGrausigenProjekts, das nun langsam Fahrt aufnimmt, die mich daran gehindert hat, Sinnvolleres zu machen.

Das Gespräch verläuft – natürlich – sehr entspannt und positiv und danach kann ich auch wieder „richtig“ arbeiten:
Der Lieblingskundin nach ihrem Urlaub einen Status Quo schreiben, KUnden die Informationen zur Funktionsweise ihres Cookies Consent-Moduls erläutern, am Großprojekt der Lieblingskundin weiterarbeiten, zwischendrin Wäsche waschen und aufhängen und M. telefonisch beim Guthaben-Aufladen ihres Prepaid-Handys helfen.
Dann noch ein gutes Stündchen an einem kleinen projekt der Lieblingskundin arbeiten, das jetzt fast fertig ist.

Dann ist es sechs und ich platt.
Geschirr spülen, ausruhen, lesen, mit H. plaudern, dann Essen warm machen, essen (Rest von gestern). Nichts im Fernsehen.
Stattdessen mal wieder ein Strategiegespräch mit H. geführt, heute über die Sinnhaftigkeit, sich regelmäßige Rechtsberatung im Rahmen eines Abo zu sichern. Sehr schön.

Woran ich mich erinnern will:
Es geht soviel besser, wenn ich cool bleibe. Durchatmen, Klappe halten, ausreden lassen, dann Peng!

What I did today that could matter a year from now:
Einen Kontakt vertiefen.

Was wichtig war:
Dranbleiben.
Wissen, wann ich aufhören muss und wann einfach weitermachen.
Straight und klar kommunizieren.

Standard

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.