Anna denkt nach, Anna schreibt, Miniaturen

Leute abwimmeln

27. Oktober 2020. Dienstag. Nachts insgesamt anderthalb Stunden mit heftigen Schmerzen auf dem Klo verbracht: Aspirin und Wirsing in Kombination hatten durchschlagenden Erfolg. „Aus“geschlafen bis sieben.

Der Psyche geht es besser heute, der Bauch brennt. Nachdem ich morgens alle Mails beantwortet und alle mehr oder weniger abgewimmelt habe, kann ich immerhin weitestgehend ungestört arbeiten.

Eine potentielle Neukundin aus der Nachbarschaft, die mich (vielleicht) für zwei bis drei technische Updates im Jahr engagieren möchte, mailt, sie würde JETZT auf einen Kaffee in diesen oder jenen Laden gehen – ob man sich nicht treffen wolle? Klar, ich lasse alles stehen und liegen, um spontan einen Kundentermin wahrzunehmen, der eine Stunde dauert und mir (vielleicht) 200 Euro im Jahr einbringt? Manche Leute…

Beim GroßenGrausigenProjekt kann ich gleich zwei kleinere Brocken wegschaffen, das gibt mri jetzt wieder ein bisschen Hoffnung, das doch noch alles ohne Nachtschichten zu schaffen.
Mein Ziel ist, Donnerstag Abend soweit fertig zu sein, dass ich das Ganze der Agentur zur Freigabe übergeben kann. Dann können die am Freitag draufschauen, und am Samstag kann ich die Korrekturwünsche einarbeiten. Alles knapp, aber das liegt ja nicht an mir…

Ich bin so optimistisch, dass ich mir mittags sogar eine Stunde Pause für einen Imbiss und etwas Buch im Sessel gönne.
Dann nochmal Schicht bis halb acht, dann reicht es aber auch sowas von.

Abends nochmal Wirsing, dazu eine Doku auf ARTE über Trump und Biden.

Woran ich mich erinnern will:
Wenns außen läuft, herrscht innerlich Frieden.

What I did today that could matter a year from now:
.

Was wichtig war:
Machen, machen, machen.
Raum schaffen.
Kommunizieren.

Standard

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.