Anna liest

André Baganz: Das Gurren der Tauben

Erscheinungsjahr: 2014
Genre: Autobiographisches
Sprache: Deutsch
Format: Kindle eBook
Gelesen: 7.-8.1.2017

Baganz beschreibt seine 10-jährige Haft im Stasi-Gefängnis Bautzen II bis zu seiner Freilassung 1991. Der Text scheint ein Extrakt aus dem umfangreicheren Buch „Endstation Bautzen II“ zu sein.
Der Schwerpunkt des Textes liegt auf der Vorgeschichte und den ersten fünf Jahren, die Baganz in Einzelhaft verbracht hat. Er liest sich sehr flott und spannend und bietet einen nachvollziehbaren Einblick in die bedrückenden Bedingungen während der Einzelhaft. Die zweite Hälfte seiner Inhaftierung wird im Schweinsgalopp abgehandelt, was etwas schade ist, aber da es sich um ein kostenloses e-Book handelt, kann man darüber hinwegsehen und sich bei Interesse das ausführliche Buch „Endstation Bautzen II“ besorgen.

Links:

Standard
Anna liest

Sara Davies: Running From The Devil – How I Survived a Stolen Childhood

Erscheinungsjahr: 2006 (englische Originalausgabe)
Genre: Autobiographie
Sprache: Englisch (auch unter dem Titel „Broken“ erschienen)
Format: Kindle eBook
Gelesen: 28.-29.5.2014
Fazit:
Beklemmende Geschichte, aber schlecht geschrieben. Hölzern, leblos. Hat dies wirklich eine Frau geschrieben, die das alles erlebt hat? Stellenweise liest sich das Buch wie eine Geschichte aus zweiter Hand. Für eine Frau, die angeblich kaum Schulbildung genossen hat, finden sich erstanlich viele Reflexionen, die eher nach einem Psychotherapeuten oder einem Selbsthilfebuch für Betroffene klingen.

Inhalt

Die Autorin schildert ihren Lebensweg von ihrer durch sexuellen Missbrauch und Gewalt geprägten Kindheit und Jugend bis zu ihrer Befreiung aus dem Kreislauf von Gewalt und Drogenkonsum als junge alleinerziehende Mutter von sechs Kindern.

Sara Davies: Running From The Devil – How I Survived a Stolen Childhood bei Amazon kaufen (Affiliate-Link)

Standard